Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

DIETWIL: Broschüren sollen zum Abstimmen animieren

Die Gemeinde ist neu Abonnent von Easyvote. Das Projekt bereitet die Abstimmungsvorlagen von Jugendlichen für Jugendliche vor und erklärt sie kurz und knapp.

Bald flattern die Abstimmungscouverts wieder in die Briefkästen, denn am 24. September stehen drei eidgenössische Vorlagen auf dem Plan. Um auch die Jugendlichen zwischen 18 und 25 Jahren vermehrt an die Urne zu bewegen, hat der Dachverband Schweizer Jugendparlamente das Projekt «Easyvote» ins Leben gerufen. Auf jeweils zwei A5-Seiten werden die Abstimmungsvorlagen «einfach verständlich» und «politisch neutral» erklärt, ist auf der Homepage von Easyvote zu lesen. Über 120 ehrenamtlich arbeitende Jugendliche stellen die Broschüre her. Im Kanton Aargau sind 27 Gemeinden Kunden dieses Dienstes, die Auflage beträgt insgesamt rund 2600 Broschüren. Neue Abonnementen sind etwa die Freiämter Gemeinden Dietwil und Mühlau.

Für die Abstimmung vom 24. September erhalten deshalb rund 110 junge Dietwiler die Broschüren von Easyvote. Pius Wiss, Gemeindeammann von Dietwil, erklärt: «Easyvote ist auf uns zugekommen und hat uns verschiedene Zahlen präsentiert, die zeigen, dass mit den Broschüren das Abstimmungsverhalten der Jugendlichen zwischen 18 und 25 Jahren verbessert werden kann.» Daraufhin habe sich der Gemeinderat dazu entschieden, einen Pilotversuch zu starten. «Wir hoffen natürlich, dass mehr Jugendliche abstimmen und wählen gehen», sagt Pius Wiss und fügt an: «Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert, und wir werden ihn intern auswerten.» Die Dauer der Versuchsphase sei nicht definiert worden. «Die Teilnahme am Projekt kann jedoch jährlich gekündigt werden», gibt Gemeindeschreiber Raphael Köpfli Auskunft. Auch die Kosten seien gering.

Auch Sins hat ein Abonnement

Dies bestätigt Flavio Bundi, Bereichsleiter Easyvote: Ein Einzelabonnement kostet rund 6.90 Franken pro Jahr. Ein fiktives Rechenbeispiel zeigt: Bestellt eine Gemeinde 110 Broschüren, würde sie dies 759 Franken pro Jahr kosten. Bei einer Bevölkerungszahl von 1306 Einwohnern würde dies heruntergerechnet auf den Einzelnen rund 0.58 Franken bedeuten. «Wir sagen: Solch eine Summe lohnt sich allemal, in die Jugend zu investieren», so Flavio Bundi.

Dies sagte sich auch die Gemeinde Sins, als sie sich 2014 zu einem dreijährigen Pilotversuch entschloss. «Wir konnten eine aktivere Beteiligung feststellen und werden daher Easyvote für 2018 fest in unser Budget aufnehmen», sagt Gemeindeschreiber Marcel Villiger. Ungefähr 400 Stimmberechtigte gehören in Sins zur Zielgruppe. Die 18- bis 25-Jährigen bekommen jeweils vor den Abstimmungen ein neutrales Couvert mit den Informationen.

Oberrüti setzt auf Direktwerbung

Der Sinser Gemeindeschreiber hat sich die Easyvote-Hilfe selbst angeschaut: «Die Kerninhalte sind kurz zusammengefasst, einfach erklärt und nicht tendenziös. Es ist eine gute Einstiegshilfe.» Dass nun seit der Einführung von Easyvote aber auch mehr junge Erwachsene an der Gemeindeversammlung teilnehmen, kann Villiger nicht bestätigen. Das Echo von den jungen Erwachsenen, die die Broschüre erhalten, sei aber positiv.

In der Nachbargemeinde von Dietwil, in Oberrüti, stehe die Einführung von Easyvote nicht zur Diskussion, sagt Christian Zemp, Gemeindeschreiber, auf Anfrage. In der Gemeinde gibt es ungefähr 120 Stimmberechtigte, die zwischen 18- und 25-jährig sind. Zemp hat eine klare Haltung zu Easyvote: «Der Erfolg wird mit dieser Broschüre nicht höher eingestuft. Die Direktwerbung bei der Jungbürgeraufnahme und an Gemeindeanlässen ist viel besser. Zudem nutzen die Jugendlichen andere Informationsquellen als die Broschüre.»

Andrea Muff

andrea.muff@zugerzeitung.ch

Hinweis

Weitere Informationen zur Plattform und zu den aktuellen Abstimmungen finden Sie auch online unter www.easyvote.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.