DOPPELTURNHALLE: Turnhallen-Kapazität genügt nicht

Eine Analyse über die Turnhallen­situa­tion in der Gemeinde Schwyz zeigt: Die vorhandenen Kapazitäten genügen nicht.

Drucken
Teilen
Turnhalle Lücken: Hier soll eine Doppelturnhalle entstehen. (Archivbild Andreas Oppliger/Neue SZ)

Turnhalle Lücken: Hier soll eine Doppelturnhalle entstehen. (Archivbild Andreas Oppliger/Neue SZ)

Für den Schul- und Vereinssport in der Gemeinde Schwyz hat es zu wenig Turnhallen. «Ein Neubau muss geplant werden», schreibt die Gemeinde in einer Mitteilung.

Seit Jahrzehnten hat die Gemeinde Schwyz keine neue Turnhalle mehr gebaut. Auch Sanierungs- und Instand­stellungsarbeiten wurden nicht übermässig betrieben. Nun soll ein lang­fristiges Konzept Abhilfe schaffen. Neben der Behebung der sicherheits­technischen Mängel in den Turnhallen Herrengasse und Christophorus wird angestrebt, die Turnhalle in Ricken­bach vom Kanton zu erwerben. Sie wird bereits mietweise genutzt.

Schliesslich wird als Ersatz für die Turnhalle Lücken der Bau einer neuen Doppelturnhalle geplant. Der dafür nötige Projektkredit wird voraussichtlich im Frühjahr 2010 zum Abstimmungsentscheid vorgelegt.

sab