DREI STANDORTE: Vögele-Logistik: 70 Personen werden entlassen

Die Logistik-Standorte von Charles Vögele in Wollerau, Freienbach und Tuggen werden «zum Teil» geschlossen. Das hat Konsequenzen fürs Personal.

Drucken
Teilen
Blick in eine Vögele-Filiale. (Bild pd)

Blick in eine Vögele-Filiale. (Bild pd)

Das Jahresendessen des Logistikbereichs von Charles Vögele am 6. November fällt dieses Jahr aus. Dass den Angestellten nicht zum Feiern zumute ist, hat seinen guten Grund. Bereits im Verlaufe dieses Frühjahrs wurde rund 70 Mitarbeitern etappenweise gekündigt, wie Insider wissen. Das drückt auf die Stimmung. Kaum jemand hat sich deshalb für die Jahresendveranstaltung angemeldet. Die Kündigungen stehen im Zusammenhang mit der geplanten Schliessung der Logistik-Standorte Wollerau, Freienbach und Tuggen.

In Tuggen soll gemäss gut informierten Quellen Mitte nächstes Jahr Schluss sein, in Wollerau und Freienbach vielleicht Ende dieses, spätestens aber Anfang nächsten Jahres. Festhalten will man dagegen an den anderen Logistik-Standorten in March und Höfen, Pfäffikon und Altendorf. Von dort aus werden die neuen Waren vertrieben.

Regula Kaspar-Fisler und Sarah Gaffuri

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Freitag in der Neuen Schwyzer Zeitung.