Einbrecher haben gleich dreimal zugeschlagen

In der Nacht auf Dienstag waren Unbekannte im Kanton Schwyz auf Einbrechertour. Ziele waren ein Restaurant, ein Coiffeur- und ein Verkaufsgeschäft.

Drucken
Teilen

In der Nacht auf Dienstag hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruch in ein Restaurant in Schindellegi verübt. Sie schlug eine Scheibe ein und betrat anschliessend das Gebäude. Mit Zigaretten, Verkaufslose und weiteren Gegenständen verliess die Täterschaft das Objekt. Der Wert des Deliktsgutes beläuft sich auf mehrere hundert Franken, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Coiffeurgeschäft in Brunnen
Eine unbekannte Täterschaft erbeutete bei einem Einbruch in Coiffeurgeschäft in Brunnen einige hundert Franken Bargeld. Nachdem eine Türe aufgebrochen wurde, konnte sich die Täterschaft Zutritt zum Salon verschaffen.

Bei einem Einbruch in ein Verkaufsgeschäft in Ibach hat eine unbekannte Täterschaft in der Nacht auf Dienstag einen Laptop und mehrere hundert Franken Bargeld gestohlen. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf einige hundert Franken.

scd