Einbrecher von Polizei geschnappt

Fahndungserfolg für die Kantonspolizei Schwyz: Sie konnte einen 27-jährigen Serben verhaften, der bei einem Einruchdiebstahl in Seewen mehrere hundert Franken erbeutet hatte.

Drucken
Teilen

Am Montag, 20. Dezember, ging kurz nach 20 Uhr bei der Kantonspolizei Schwyz die Meldung ein, dass sich in einem Haus am Gardiweg in Seewen ein Einschleichdiebstahl ereignet habe. Der unbekannte Täter sei zu Fuss geflüchtet.

Im Zuge der Nahfandung konnte die Kantonspolizei Schwyz einen verdächtigen Mann verhaften. Der 27-jährige Serbe hat gestanden, diesen Diebstahl verübt und einige hundert Franken erbeutet zu haben. Er wurde an das Bezirksamt Schwyz verzeigt. Zudem wurde eine dreijährige Einreisesperre in die Schweiz verhängt.

pd/zim