EINBRÜCHE: In Goldau und Einsiedeln gingen Diebe um

In der Nacht auf Mittwoch wurde in Goldau in ein Bürogebäude und in Einsiedeln in einen Tankstellenshop eingebrochen. Viel erbeutet haben die Diebe allerdings nicht

Drucken
Teilen

In der Nacht auf Mittwoch ist in Goldau in ein Bürogebäude eingebrochen worden. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, hat eine unbekannte Täterschaft ein Fenster aufgebrochen und anschliessend im Innern des Gebäudes zahlreiche Türen aufgewuchtet. Die Täterschaft erbeutete aus der Kaffeekasse knapp Hundert Franken Bargeld. Der entstandene Sachschaden beträgt jedoch mehrere Tausend Franken.

Zudem ist laut Kantonspolizei Schwyz in der gleichen Nacht in einen Tankstellen-Shop an der Zürichstrasse in Einsiedeln eingebrochen worden. Eine unbekannte Täterschaft brach ein Fenster auf und durchsuchte anschliessend die Räumlichkeiten. Mit einem Laptop und ein paar Hundert Franken Bargeld entfernte sich die Täterschaft. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf einige Hundert Franken.

ana