Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EINSIEDELN: Arbeiter unter Dumper eingeklemmt

An der Gaswerkstrasse in Einsiedeln ist ein Bauarbeiter mit seinem Dumper in den Bach gestürzt. Das Bein des 26-Jährigen wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt.
Der Fahrer des Dumpers erlitt mittelschwere Verletzungen. (Bild: Kapo Schwyz)

Der Fahrer des Dumpers erlitt mittelschwere Verletzungen. (Bild: Kapo Schwyz)

Am Dienstag verunfallte kurz nach 15 Uhr ein Dumperfahrer an der Gaswerkstrasse ein Einsiedeln. Er fuhr auf einem Kiesweg, als er mit dem Baufahrzeug von der Fahrbahn geriet und in die Alp stürzte. Das Bein des 26-Jährigen wurde unter dem Motorkarren eingeklemmt.

Bauarbeiter konnten das Fahrzeug mit Hilfe eines Baggers anheben und den Verunfallten befreien. Der Rettungsdienst hospitalisierte den mittelschwer Verletzten. Die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln stand zur Bergung des Fahrzeugs im Einsatz und errichtete eine Ölsperre in der Alp. pok

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.