EINSIEDELN: Bauer beim Mistausbringen von eigenem Fahrzeug überrollt

Im Gebiet Brandegg in Egg ist ein Mann unter sein eigenes landwirtschaftliches Fahrzeug gekommen. Er wurde schwer verletzt.

Drucken
Teilen
Das landwirtschaftliche Geländefahrzeug und der Güllentankwagen nach dem Unfall. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Das landwirtschaftliche Geländefahrzeug und der Güllentankwagen nach dem Unfall. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Eine Landmaschine ist beim Ausbringen von Mist in steilem Gelände am Montag in Egg gekippt und hat sich mehrmals überschlagen. Der 49-jährige Fahrer wurde dabei vom Fahrzeug überrollt und an Kopf und Brust verletzt. Der Unfall ereignete sich laut Mitteilung der Schwyzer Kantonspolizei vom Dienstag kurz vor 14 Uhr im Gebiet Brandegg. Der Verletzte wurde mit einem Helikopter in ein Spital geflogen. (sda)