EINSIEDELN: Baugesuch für neue Brücke eingereicht

Das kantonale Baudepartement treibt die Pläne für eine 460 Meter lange Brücke bei Einsiedeln voran. Sie liegen jetzt öffentlich auf.

Drucken
Teilen
Das Modell der Brücke zwischen Steinbach und Euthal. (Bild Bert Schnüriger/Neue SZ)

Das Modell der Brücke zwischen Steinbach und Euthal. (Bild Bert Schnüriger/Neue SZ)

Der Kanton will den hinteren Viadukt über den Sihlsee zwischen Steinbach und Euthal neu bauen. Dazu hat er jetzt die Baupläne und Unterlagen über die Umweltverträglichkeit und den Lärmschutz bei der Einsiedler Bezirksverwaltung aufgelegt.

Das Baudepartement des Kantons Schwyz möchte mit den Bauarbeiten im Winter 2010/11 beginnen.

Breiter als heute
Die neue Brücke soll den heutigen schmalen Viadukt ersetzen und fünf Meter oberhalb über den See führen. Das neue Bauwerk wird 460 Meter lang. Es soll zwei je 3,5 Meter breite Fahrbahnen aufweisen und zudem mit einem kombinierten Rad- und Gehweg von 2,6 Meter Breite und einem 1,5 Meter breiten Radstreifen versehen sein.

Bert Schnüriger

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Freitag in der neuen Schwyzer Zeitung.