EINSIEDELN: Diebe nach Tipp aus Bevölkerung verhaftet

Ein Hinweis aus der Bevölkerung führte zu einem Fahndungserfolg der Kantonspolizei Schwyz. In Einsiedeln hat sie zwei Georgier festgenommen, die im Auto mutmatliches Deliktsgut mit sich führten.

Merken
Drucken
Teilen

Am Montag konnten dank einem Hinweis aus der Bevölkerung zwei mutmassliche Diebe gefasst werden. Der Melder hatte ein der Kantonspolizei Schwyz ein verdächtiges Auto gemeldet. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs fanden die Polizisten Deliktsgut im Wert von über 1000 Franken. Die beiden Georgier im Alter von 20 und 25 Jahren wurden verhaftet.

zim