EINSIEDELN: Frau auf Fussgängerstreifen angefahren

Am Freitag ist beim Dorfplatz Einsiedeln eine Frau auf dem Fussgängerstreifen angefahren worden.

Drucken
Teilen

Am Freitag, 20. März, hat eine Fussgängerin um 12.45 Uhr beim Dorfplatz Einsiedeln die Langrütistrasse auf einem Fussgängerstreifen überquert. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, kam es dabei zu einer Kollision mit einem aus Richtung Trachslau kommenden Personenwagen.

Die Lenkerin des PWs setzte ihre Fahrt in Richtung Bahnhof fort, ohne sich um die leicht verletzte 46-jährige Fussgängerin zu kümmern. Personen, die Angaben zum Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Schwyz unter der Telefonnummer 041 / 819 29 29 in Verbindung zu setzen.

ana