EINSIEDELN: Fussgänger angefahren - Polizei sucht Zeugen

In Einsiedeln ist am Mittwoch ein Fussgänger angefahren worden. Die Kantonspolizei Schwyz sucht den Fahrzeuglenker.

Drucken
Teilen

Am Mittwochnachmittag überquerte ein Fussgänger die Strasse vor der Migros in Einsiedeln. Auf dem Fussgängerstreifen wurde er von einem Personenwagen angefahren.

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, hielt der unbekannte Fahrzeuglenker kurz an, setzte seine Fahrt daraufhin jedoch fort. Der 23-jährige Fussgänger wurde mittelschwer verletzt und musste sich in Spitalpflege begeben. Die Kantonspolizei Schwyz sucht Zeugen, die Angaben zum Fahrzeuglenker machen können. Diese werden gebeten, sich bei dem Zentraldienst unter der Tel. 0741 819 29 29 zu melden.

ost