EINSIEDELN: Fussgängerin bei Kollision verletzt

Am Montag hat sich um 7.45 Uhr auf der Zürichstrasse in Einsiedeln ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Fussgängerin verletzt wurde.

Drucken
Teilen
Beim Unfall wurde ein Mann verletzt. (Bild: Archiv)

Beim Unfall wurde ein Mann verletzt. (Bild: Archiv)

Ein 57-jähriger Autofahrer übersah am Montagmorgen eine Fussgängerin, die die Strasse auf einem Fussgängerstreifen überquerte – und kollidierte mit ihr. Dabei wurde die 70-Jährige mittelschwer verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Montag mitteilt.

pd/nop