EINSIEDELN: Mädchen auf Velo von Auto angefahren

Eine 10-jährige Velofahrerin ist am Freitagmittag in Einsiedeln von einem Auto angefahren worden. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Drucken
Teilen

Am Freitag kurz vor Mittag wollte ein 10-jähriges Mädchen auf der Etzelstrasse in Einsiedeln links abbiegen. Sie spurte in der Strassenmitte ein. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte, touchierte in der Folge ein entgegenkommender Personenwagen das Velo. Der Fahrzeuglenker hielt kurz an und setzte seine Fahrt anschliessend fort.

Die Kantonspolizei Schwyz bittet den Fahrzeuglenker und Personen, die Angaben zu dieser Kollision machen können, sich mit dem Zentralendienst, Telefon 041 819 29 29, in Verbindung zu setzen.

get