EINSIEDELN: Personenwagen und Motorrad kollidieren

In Einsiedeln ist es zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad gekommen. Die Kantonspolizei Schwyz sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
(Karte mapsearch.ch)

(Karte mapsearch.ch)

Der Vorfall ereignete sich am Montagmorgen, zirka um 7.20 Uhr, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Eine 20-jährige Lenkerin bog mit ihrem Personenwagen von der Kloster­mühlestrasse in die Eisenbahnstrasse ein. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem Motorrad. Der Zweiradlenker stürzte und sein Motorrad schlitterte in ein entgegenkommendes Auto. Der 61-jährige Mann verletzte sich an der Schulter und begab sich selbstständig ins Spital. Da der genaue Unfallhergang noch nicht restlos geklärt ist, sucht die Polizei Zeugen. Wer Angaben zu diesem Unfall machen kann, ist gebeten, sich mit der Einsatzzentrale, Tel 041 819 29 29, in Verbindung zu setzen.

ost