EINSIEDELN: Spektakel auf der Sprungschanze Einsiedeln

Am Freitag, 31. Juli, wird der erste Airboard Summerspeed auf der Sprungschanze Einsiedeln stattfinden. Erwartet werden Geschwindigkeiten von über 100 Km/h.

Drucken
Teilen
Simon Amman auf dem Airboard. (Bild pd)

Simon Amman auf dem Airboard. (Bild pd)

Am Freitag, 31. Juli, wird auf der Sprungschanze in Einsiedeln der erste Airboard Summerspeed über die Bühne gehen. Auf dem steil abfallenden Auslauf der grossen Sprungschanze wird das Speedrace für Geschwindigkeiten über 100 km/h sorgen.

Mit dabei ist unter anderem Laurent Matthey, der aktuelle Weltrekordhalter. Teilnahmeinteressierte können sich unter info@airboard.com bis am 25. Juli anmelden. Weitere Informationen über Airboard gibt es unter www.airboard.com .

Ab 17 Uhr wird die Einschreibung vor Ort losgehen, ab 18 Uhr sind die Schanzen für Trainings freigegeben. Das Rennen selbst startet zirka um 19.30 Uhr, wie die Organisatoren bekannt geben.

Im Falle von schlechtem Wetter wird der Anlass auf den 7. August verschoben.

ost

Airboard-Impressionen: