EINSIEDELN: Zuschauer bricht am Bike-Race tot zusammen

Am Sonntag fand im Raum Einsiedeln das Iron Bike Race statt. Am Rande des Rennens brach ein Zuschauer plötzlich tot zusammen.

Drucken
Teilen

Gegen 10 Uhr morgens brach laut Schwyzer Kantonspolizei am Rande dieses Rennens auf der Chälen der Zuschauer plötzlich zusammen. Obwohl der Streckenposten sofort Wiederbelebungsmassnahmen ergriff und der Rettungsdienst Einsiedeln rasch vor Ort war, erlitt der 57-jährige Mann laut Polizeimeldung einen plötzlichen Herztod.

ig