EM-Titel für Beat Hefti

Eine Woche vor der WM in St. Moritz gewinnt der Goldauer Beat Hefti das Weltcup-Rennen in Igls im Zweier und gleichzeitig die EM.

Drucken
Teilen
Hefti auf der Fahrt zum EM-Titel (Bild: Keystone)

Hefti auf der Fahrt zum EM-Titel (Bild: Keystone)

Bob. Der Schweizer Top-Pilot war in Österreich zusammen mit Thomas Lamparter schneller als die Konkurrenz und verwies die deutschen Paare Thomas Florschütz/Kevin Kuske und Francesco Friedrich/Jannis Bäcker auf die Ehrenplätze. Für Hefti war es der zweite kontinentale Titel mit dem Boblet, nachdem er 2010 an selber Stätte triumphiert hatte. (Si)