Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ERDBEBEN: Die Zentralschweiz sammelt für Opfer in Haiti

In der ganzen Schweiz werden am (heutigen) Donnerstag Spenden für die Erdbebenopfer in Haiti gesammelt – auch in der Zentralschweiz.
Aufnahme zerstörter Gebäude einer der Hilfsorganisationen vor Ort. (Bild Helvetas/Bernard Zaugg)

Aufnahme zerstörter Gebäude einer der Hilfsorganisationen vor Ort. (Bild Helvetas/Bernard Zaugg)

Insgesamt 70'000 Franken spendet der Kanton Schwyz aus dem Lotteriefonds für die Opfer des verheerenden Erdbebens auf Haiti. Davon gehen laut einer Mitteilung der Staatskanzlei 50'000 Franken im Rahmen des nationalen Sammeltages vom Donnerstag, 21. Januar, an die Glückskette, 20'000 Franken erhält das Schweizerische Rote Kreuz.

Der Regierungsrat des Kantons Uri teilt mit, dass er der Glückskette einen Kantonsbeitrag von 50'000 Franken zugesprochen hat.

Im Kanton Luzern spendet die Gemeinde Meggen im Rahmen des nationalen Sammeltages 10'000 Franken an die Glückskette. Dies hat der Megger Gemeinderat am Mittwoch beschlossen, wie es in einer Mitteilung heisst. Auch die Stadt Surseeüberweist der Glückskette 8000 Franken – laut Mitteilung rund ein Franken pro Einwohner.

Der Regierungsrat des Kantons Obwalden spendet einen Beitrag von 10'000 Franken. Wie es in einer Mitteilung der Staatskanzlei Obwalden heisst, geht der Betrag aus dem kantonalen Swisslos-Fonds an das Schweizerische Rote Kreuz.

Der Regierungsrat des Kantons Nidwalden hat der Glückskette einen Kantonsbeitrag von 20'000 Franken zugesprochen. Die Mittel stammen aus dem kantonalen Lotterie-Fonds und sind der Glückskette im Rahmen des nationalen Sammeltages vom Donnerstag zugunsten der Opfer der Erdbebenkatastrophe in Haiti überwiesen worden.

ana

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.