Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Fasnacht Zentralschweiz

Roland Fischer ist neuer oberster Stadtluzerner Fasnächtler

Das Lozärner Fasnachtskomitee hat einen neuen Präsidenten. Roland Fischer wird von allen Seiten als hilfsbereiter «Chrampfer» mit viel Herzblut bezeichnet.
Hugo Bischof

Rüüdig, farbenfroh und einfach genial: Lassen Sie die Luzerner Fasnacht 2019 nochmals Revue passieren

Vom Urknall über die grossen Umzüge in der Stadt Luzern und auf dem Land bis zum Monstercorso: Wir blicken zurück auf die Fasnacht 2019.

Wer hed de beschti Lozärner Fasnachtsgrend 2019

Die «Luzerner Zeitung» und das Lozärner Fasnachtskomitee (LFK) suchen den besten «Lozärner Fasnachtsgrend».

Wir suchen Ihre schönsten Fasnachtsbilder aus der Zentralschweiz

Zahlreiche Sujets laden während den närrischen Tagen zum Fotografieren ein. Ob Einzelmaske, Guuggenmusig oder Umzug – wir suchen die schönsten Leserbilder vom bunten Treiben auf den Strassen, in den Gassen und in den Beizen. Machen auch Sie mit!

Rüüdiges Angebot: Damit Ihnen an und nach der Fasnacht nichts entgeht

Informationen, Reportagen, Hintergründe und Bilder aus Ihrer Region!

Fasnacht total – hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Luzerner Fasnacht 2019

Umzüge, Maskenbälle und viele weitere Informationen rund um die «rüüdigen» Tage in der Stadt und im ganzen Kanton Luzern.
Janick Wetterwald
Fasnacht LuzernAlles anzeigen

100 Bilder in 100 Sekunden – wir blicken auf die Fasnacht 2019 zurück

Farbig, kreativ, laut, sonnig, windig – die Fasnacht 2019 war «rüüdig verreckt». Wir blicken mit Bildern im Schnelldurchlauf zurück auf die Tage von «SchmuDo» bis Güdisdienstag.
Janick Wetterwald

Vandalen zünden Grende einer Luzerner Guuggenmusig an

Eine Gruppe junger Männer und eine Frau haben am Güdisdienstag der Chatzemusig ein unschönes Fasnachtsende bereitet. Die Jugendlichen zerstörten mehrere Masken der Guuggenmusig.
Roger Rüegger

Stadt Luzern entsorgte während Fasnacht fast 120 Tonnen Abfall

Mit dem schönsten Krach der Welt ging die Fasnacht nach dem Monstercorso zu Ende. Aus Sicht der Luzerner Polizei war es abgesehen von einzelnen Festnahmen ruhig. Mehr zu tun als in anderen Jahren hatte das Strasseninspektorat.
Roger Rüegger
Fasnacht ZugAlles anzeigen

War die Kinderbescherung einst ein sozialer Akt für arme Kinder?

Für den Nachwuchs ist die traditionelle Kinderbescherung nach dem jeweiligen Fasnachtsumzug ein Höhepunkt. Die Suche nach den historischen Hintergründen dieses Brauchs ist nicht einfach.
Andreas Faessler

Umzug Oberägeri: Heisse Themen bei kühler Witterung

Die Legoren glänzten am Umzug mit imposanten Wagen und originell gekleideten Fasnachtsgruppen. Die einzelnen Sujets wurden beim anschliessenden Bühnenspiel pointiert dargestellt.
Hansruedi Hürlimann

Der Räbechüng wurde dem Feuertod übergeben

Mit der traditionellen Verbrennung des Räbechüng endete am Dienstagabend die Baarer Räbefasnacht 2019. Zum Sieger am Fasnachtsumzug wurde dieses Jahr die Fröschenzunft Ebel gekürt.
Fasnacht NidwaldenAlles anzeigen

Ennetmooser gibt Redensarten an der Fasnacht ein Gesicht

Er hat den Mund voller Goldstücke. Marco Imboden nimmt mit seiner Maske das Sprichwort «Morgenstund hat Gold im Mund» praktisch wörtlich.
Matthias Piazza

Stansstader Fasnächtler: Von Kopf bis Fuss auf Zeitung eingestellt

Auch dieses Jahr berichtete unsere Zeitung ausführlich über die Fasnacht. Dass man den Spiess auch umdrehen kann, bewiesen am Umzug vom Schmutzigen Donnerstag in Stans Jonny Näf (68) und Othmar Mattle (70).
Matthias Piazza

Die Dallenwiler geniessen ihr Fasnachtsfinale

Die Ribi-Häxä sorgten mit ihrer Uislumpätä nochmals so richtig für Spektakel. Höhepunkt war der traditionelle Kinderumzug, der zahlreiche Zuschauer anlockte.
Richard Greuter
Fasnacht ObwaldnenAlles anzeigen
Video

Keine Spur von Fasnachtsmüdigkeit in Sarnen

Kuppelshows, Kleinvieh und ein fahrendes Grand Hotel: Am Sarner Umzug wurde den Zuschauern einiges geboten.
Franziska Herger

Zwei Sarner Urfasnächtler treten als Frau Stirnimaa auf

Diese beiden Fasnächtler haben das Motto der Sarner Lälli-Zunft «Anno dazumal» wörtlich genommen: Peter Lienert und Hansjörg «Zuri »Zurgilgen nahmen ein altes Kostüm wieder hervor.
Franziska Herger

Wenn Giswiler Hexen an der Fasnacht Wünsche erfüllen

Sie ist eine leidenschaftliche Fasnächtlerin und gehört zu den wilden Melchaa-Tobel-Häxä. Gfürchig sieht Isabel Berchtold (47) aus mit ihrer hölzernen Hexenmaske.
Kurt Liembd
Fasnacht UriAlles anzeigen

Fasnachts-Quiz: Urner beweisen ausgezeichnetes Katzenmusikgehör

Der Katzenmusikmarsch klingt in jeder Gemeinde anders. Das wissen auch unsere Leserinnen und Leser. Sie haben beim grossen Fasnachts-Quiz unserer Zeitung die elf Aufnahmen mehrheitlich der richtigen Gemeinde zugeordnet.
Carmen Epp

«Usflennä» in Andermatt im Video

Mit einem letzten Marsch durchs Dorf, vollgerotzten Leintüchern, dem brennenden «Twärr» und einem Feuerwerk wurde am Dienstagabend, 5. März, in Andermatt die Fasnacht verabschiedet.
Carmen Epp

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.