FEUER: Ibach: In einem Wohnhaus hat es gebrannt

Am Montag hat sich in einer Küche in Ibach Öl in einer Pfanne entzündet. Im Bereich des Kochherds entwickelte sich ein grosses Feuer.

Drucken
Teilen

Die Hausbewohner versuchten das Feuer vergeblich zu bekämpfen. Die Stützpunktfeuerwehr Schwyz konnte den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand, in der Küche entstand grosser Sachschaden, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

scd