Feuer in einem Geschäftshaus in Brunnen

An der Industriestrase in Schwyz ist eine Küche im ersten Stock eines Geschäftshauses in Brand geraten. Personen kamen keine zu Schaden, die Brandursache ist noch unklar.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag bemerkte eine Passantin gegen 11.15 Uhr an der Industriestrasse in Brunnen, wie Rauch aus einem Geschäftshaus drang. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte, lag der Brandherd in einer Küche im ersten Stockwerk des Gebäudes. Die mit 36 Mann ausgerückte  Feuerwehr Ingenbohl-Brunnen konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindern.

Küche vollständig zerstört

Laut Polizeiangaben kamen bei diesem Brand keine Personen zu Schaden. Der Sachschaden in der vollständig zerstörten Küche dürfte mehrere 10'000 Franken betragen. Zudem entstand in den angrenzenden Räumlichkeiten erheblicher Rauchschaden. Die Brandursache ist noch unklar und wird derzeit durch die Kantonspolizei Schwyz abgeklärt.

pd/zim