FEUER: In Küssnacht brannte eine Gefriertruhe

Am Montagmorgen ist in einer Wohnung an der Bahnhofstrasse in Küssnacht eine Gefriertruhe in Brand geraten. Die Stützpunktfeuerwehr Küssnacht war mit 34 Mann im Einsatz

Drucken
Teilen

Der um zirka 5.30 Uhr entfachte Brand konnte rasch gelöscht werden, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Im Bereich der Gefriertruhe griff das Feuer auf das Mobiliar über. In der ganzen Wohnung entstand grosser Rauchschaden. Personen wurden keine verletzt.

scd