FEUSISBERG: Minister treffen sich im Kanton Schwyz

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf hat für Donnerstag und Freitag die Innenminister Deutschlands, Österreichs und des Fürstentums Liechtenstein nach Feusisberg im Kanton Schwyz geladen.

Drucken
Teilen

Im Zentrum des jährlichen Arbeitstreffens zu Innerer Sicherheit und Migration steht diesmal die Entwicklung der Schengener Zusammenarbeit, wie am Dienstag aus dem Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement (EJPD) verlautete. Dabei sollen auch die Erfahrungen und Projekte im Bereich der Integration von Ausländern verglichen und die aktuelle Lage bei den Asylgesuchen diskutiert werden.

Es gehe aber vor allem um die neuen Informationstechnologien, die in den Bereichen Grenzschutz, Zuwanderung und Asyl zum Einsatz kommen. Weitere Themen sind die Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus und organisierter Kriminalität sowie die internationale Polizeizusammenarbeit.

ap