Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Freiamt

Beim Bäcker und Bauer ist’s am schönsten

Bereits zum 20. Mal dürfen Primarschul- und Oberstufenkinder vom Angebot des Ferienpasses profitieren. Dieses Jahr sind Besuche beim Imker und beim Zauberer neu im Programm.
Cornelia Bisch
Die Pflegimuri wird abgerissen. (Bild: Maria Schmid (Muri, 22. Juni 2016))

Pflegimuri: Eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung

Die Pflegimuri hat das Prädikat UND mit sehr guter Benotung für ihre familienfreundliche und soziale Unternehmenskultur erhalten. Es wurden aber auch Optimierungsmöglichkeiten festgestellt.
Cornelia Bisch

Im röhrenden Amischlitten ging in Muri die Post ab

Am Sonntag fand wiederum eine Sternenfahrt für Kinder und Familien in schwierigen Lebensumständen statt. Diesmal wurden die Veranstalter förmlich überrannt.
Cornelia Bisch

Sgt. Pepper’s einsame Herzen schlagen in Boswil weiter

Am vorletzten Konzertabend des «Boswiler Sommers 2018» wurde das erfolgreichste und folgenreichste aller Beatles-Alben neu aufgeführt. Dem Publikum fuhr die Vorstellung in Glieder, Hirn und Gemüt.
Dorotea Bitterli

Dietwil: Deponie Babilon wird dem Betrieb übergeben

Rund 120 Lastwagen täglich werden während der kommenden acht Jahre sauberes Aushubmaterial in die neue Deponie Babilon liefern.
Cornelia Bisch
Der bekannte Schweizer Musiker Philipp Fankhauser ist der Hauptact am Samstag (7.Juli). (Bild: PD)

Musik, Film und Comedy im Klosterdorf

Neu gibts am Open Air Festival Muri Nights einen weiteren Konzertabend, an dem junge Schweizer Bands zu hören sind. Mit Philipp Fankhauser und ZiBBZ treten aber auch bekannte Stars in dieser Woche (bis 7. Juli) auf.
Cornelia Bisch
Auf dem Fremo-Areal soll der Neubau entstehen. (Bild: PD)

Muri: Gegen das geplante Provisorium regt sich Widerstand

Nachdem der Gemeinderat seine Pläne für die provisorische Unterbringung eines Teils der Verwaltung bekanntgab, forderte die Parteileitung der FDP ihn schriftlich auf, seinen Entscheid detailliert zu begründen.
Cornelia Bisch
Die Alte Kirche Boswil wird wiederum zum würdigen Schauplatz des Musikfestivals Boswiler Sommer. Bild: Beni Basler

Am «Boswiler Sommer» lässt es sich musikalische Spezialitäten sorglos geniessen

Das Musikfestival Boswiler Sommer bietet seinem Publikum mehr als eine Reihe klassischer Konzerte. Man wagt das Besondere und serviert es in sommerlich leichter, persönlicher Atmosphäre. «Sans Souci» lautet das Motto, sorgloses Glück.
Cornelia Bisch
Interessierte besichtigen das Luwa Areal in Muri. (Bild: Stefan Kaiser (Zug, 23. Juni 2018))

Muri: hohe Wohn- und Lebensqualität auf dem Luwa-Areal

Auf dem Luwa-Areal entsteht sozusagen ein Dorf im Dorf. Am «Tag für alle» fanden Führungen statt, die der Bevölkerung einen Einblick über den Stand der Bauarbeiten vermittelten.
Martin Mühlebach
Jedes Turnierspiel auf dem Schadhölzli ist hart umkämpft. (Bild: PD)

Dietwil: Kein Shaqiri, aber eine Menge glücklicher Kinder

Viel Enthusiasmus und grosse Spielfreude führten zur Gründung des heute erfolgreichen, 200-köpfigen Fussball Clubs. Mit einem zweitägigen Fest mit Bankett und Spielen wird der 50. Geburtstag gefeiert.
Cornelia Bisch
Das Projekt «Drehscheibe» will eine geeignete Betreuung im Bezirk Muri sicherstellen.(Bild: Gaetan Bally/Keystone)

«Integrierte Versorgung» lautet das Zauberwort

Das Projekt «Drehscheibe» will die Angebote zwischen den verschiedenen ambulanten und stationären Organisationen besser abstimmen. Der Anfang ist gemacht – doch es gibt noch viel zu tun.
Rahel Hug

Muri: Grosser Publikumsaufmarsch am Blauliechttag

Am Samstag führte die Stützpunktfeuerwehr Muri+ den Murianer Blauliechttag durch. Eingeladen waren alle Interessierten. Die bekamen einiges zu sehen und zu hören.
Hansruedi Hürlimann
Bettwil ist 1125 Jahre alt. (Bild: Werner Schelbert, 29. März 2017)

Das höchste Aargauer Dorf feiert Geburtstag

Bettwil, das 613-Seelen-Dorf am Lindenberg wird 1125 Jahre alt. Diesen hohen Geburtstag feiert es heute mit zahlreichen Attraktionen, viel Musik und Genuss. Auch Auswärtige sind zum Fest eingeladen
Cornelia Bisch

Sins: Kunstwerke im verwunschenen Garten

Drei Veranstalter haben zehn Künstler aus der Zentralschweiz an einen ungewöhnlichen Ausstellungsort eingeladen. Daneben gibt es Musik und Literatur.
Monika Wegmann
Der Wald wird vielfältig genutzt – insbesondere auch zur Erholung. Symbolbild: Stefan Kaiser (Steinhausen, 29. Mai 2018)

«Wer ist schon gegen den Wald?»

Wie soll die Waldpflege finanziert werden? Darüber zerbricht man sich im Kanton Aargau den Kopf. Die Waldinitiative präsentiert eine Lösung. Unterstützung kommt nun auch von den Bauern.
Carmen Rogenmoser

Muri: Provisorische Standortlösung für die Verwaltung

Für fünf Jahre ist die Unterkunft eines Teilbereichs der Verwaltung gesichert. Sie zieht in einen zentral gelegenen Neubau in Bahnhofnähe ein, der Ende 2019 bezugsbereit sein wird.
Cornelia Bisch
Sandra und André Kurmann mit Sohn Lars vor ihrem neuen Heim, dem ehemaligen Schulhaus in Alikon, das sie in ein Zweifamilien-Wohnhaus umbauen wollen. (Bild: Roger Zbinden, 21. April 2018)

Freiamt: Neues Leben im Alikoner Schuelhüsli

Das seit eineinhalb Jahren verwaiste Schulhaus hat neue Besitzer bekommen. Eine junge Oberfreiämter Familie will es zu einem Zweifamilienhaus ausbauen.
Cornelia Bisch
Bernhard Kägi mit einem altem Fotoapparat. Er hat mitgeholfen, alte Fotos aus Muri zu sichten. (Bild: Werner Schelbert, (Muri, 3. Juni 2018))

Freiamt: Diese Bilder holen die alte Murianer Zeit zurück

Im Hotel Ochsen sind Fotografien von Josef Stenz zu sehen. Diese Werkschau gibt aber nur einen Bruchteil des Schaffens von Stenz wider. In seinem Archiv befinden sich rund 500000 Negative.
Wolfgang Meyer

Kollektiver Tiefschlaf der Sinser

Die Fussballer des SC Obergeissenstein (2. Liga regional) wehren sich vehement gegen den Abstieg: 3:1-Sieg über Sins. Nach dieser Niederlage müssen die Freiämter zum 50-Jahr-Jubiläum ebenfalls noch um den Ligaerhalt zittern.
Ruedi Vollenwyder

Finanzierungsplan für die Südwestumfahrung steht

An der Gemeindeversammlung vom 6. Juni wird die Vorfinanzierung des Jahrhundertbauwerks mittels Ertragsüberschüssen 2018 bis 2025 beantragt. Gemeinderätin Andrea Moll erläutert die Hintergründe.

Die Tourismus-Region Freiamt soll bekannter werden

Der Verein Erlebnis Freiamt sucht die Zusammenarbeit mit anderen Tourismusverbänden. Über eine Plattform sollen die attraktivsten Angebote landesweit ausstrahlen.
Cornelia Bisch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.