FREIENBACH: Jetzt werden die Weichen neu gestellt

Neue Ausgangslage nach Zurückweisung des Gemeindehaus-Projektes. Der Gemeinderat muss nun ein neues Projekt erarbeiten.

Drucken
Teilen
Das geplante Quartier beim Bahnhof Pfäffikon (Staldenbach). (Visualisierung pd)

Das geplante Quartier beim Bahnhof Pfäffikon (Staldenbach). (Visualisierung pd)

Kaum jemand hat damit gerechnet, dass der Rückweisungsantrag von Robert Flühler so deutlich angenommen werden würde: Mit 127 gegen 75 Stimmen wurde das Gemeindehaus-Projekt zurückgewiesen. Die Freienbacher Bürger entschieden, dass dieses Sachgeschäft nicht an die Urne überwiesen wird und erteilten dem Gemeinderat den Auftrag, das bisherige Projekt zu überarbeiten.

Alexander Lacher, Präsident der SVP Freienbach, fühlt sich in seiner Ansicht bestätigt, dass diese Vorlage finanzpolitisch unverantwortlich war. Und Marc Lutzmann, Präsident der FDP Freienbach, kritisiert den fehlenden Nutzen des Projekts in Relation zu den grossen Kosten.

Magnus Leibundgut

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Donnerstag in der Neuen Schwyzer Zeitung.