Fussgänger pöbelt sich mit Autolenker

Am Samstagmorgen kam es in Küssnacht zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Fussgänger und einem Autolenker. Die Beteiligten verletzten sich dabei leicht. Die Kantonspolizei Schwyz sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Gegen vier Uhr morgens trat ein Fussgänger im Bereich der Eishalle auf die Oberdorfstrasse in Küssnacht. Wie die Kantonspolizei Schwyz meldet, näherte sich gleichzeitig ein Auto, welches gerade noch rechtzeitig anhalten konnte. Aus bisher noch ungeklärten Gründen kam es in der Folge zu einer verbalen und tätlichen Auseinandersetzung zwischen dem 28-jährigen Fussgänger und dem 47-jährigen Lenker.

Personen, welche den Vorfall auf der Oberdorfstrasse beobachten konnten, werden gebeten, sich beider Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29, zu melden.

pd