Fussgänger stirbt bei Verkehrsunfall

Am Samstagmorgen ist in Brunnen ein Fussgänger bei einer Kollision mit einem Auto ums Leben gekommen.

Drucken
Teilen
Der 48-jährige Fussgänger verstarb noch auf der Unfallstelle. (Symbolbild Neue LZ)

Der 48-jährige Fussgänger verstarb noch auf der Unfallstelle. (Symbolbild Neue LZ)

Um halb sieben Uhr fuhr ein 24-jähriger Autofahrer auf der Schwyzerstrasse von Ibach nach Brunnen. Auf der Fahrbahn kollidierte das Auto mit einem Fussgänger. Der 48-jährige Mann erlitt beim Zusammenstoss so schwere Verletzungen, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Der Autofahrer blieb unverletzt. Der genaue Unfallhergang wird untersucht, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Die Strasse zwischen Brunnen und Ibach musste für 2 Stunden gesperrt werden.

pd/spe