Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

GALGENEN: Auto komplett ausgebrannt

Glück im Unglück hatte eine Autolenkerin in Galgenen. Ihr Auto ist in Brand geraten, die Frau konnte aber sich und ihren Hund rechtzeitig in Sicherheit bringen.
Lenkerin und Hund konnten sich aus dem brennenden Auto retten. (Bild: Kapo Schwyz)

Lenkerin und Hund konnten sich aus dem brennenden Auto retten. (Bild: Kapo Schwyz)

Am Auto entstand Totalschaden. (Bild: Kapo Schwyz)

Am Auto entstand Totalschaden. (Bild: Kapo Schwyz)

Am Mittwoch war eine Autofahrerin auf der Jostenstrasse in Galgenen unterwegs. Wie die Kantonspolizei Schwyz m Donnerstag mitteilte, bemerkte die Lenkerin, dass Rauch aus dem Motorenraum ihres Autos aufstieg. Die Frau konnte sich und ihren Hund rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Ein Passant versuchte erfolglos den Fahrzeugbrand mit einem Feuerlöscher bekämpfen. Die Feuerwehr Galgenen konnte den Brand rasch löschen, am Fahrzeug entstand dennoch Totalschaden.

Die Brandursache ist noch nicht bekannt und ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.