GALGENEN: Motorradfahrer begeht Fahrerflucht

Am Freitagnachmittag kollidierte auf der Kantonsstrasse ein rot-weisses Motorrad mit einem Auto. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Symbolbild / Keystone

Symbolbild / Keystone

Bei der „Diga“ musste das Auto vor einem Fussgängerstreifen abbremsen. Ein dahinter fahrender, unbekannter Motorradfahrer vermochte nicht mehr rechtzeitig zu bremsen und fuhr auf den stehenden Personenwagen auf. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, wendete der Motorradfahrer im rot-weissem Lederkombi und flüchtete in Richtung Lachen.

Die Kantonspolizei Schwyz bittet Personen, welche Angaben zum Unfall machen können, sich unter 041 819 29 29 zu melden.

pd/fagu