Gemeinde Rothenthurm sagt zweimal ja

Die Schwyzer Gemeinde Rothenthurm heisst zwei Kredite gut. Die Resultate sind eindeutig.

Drucken
Teilen

Die Abstimmungsresultate in der Schwyzer Gemeinde Rothenthurm fallen deutlich aus. Mit 593 Ja- zu 172 Nein-Stimmen befürworten die Stimmberechtigten den Kredit für die Erneuerung der Wasserversorgung in der Zone Biberegg. Dies schreibt die Gemeinde in einer Mitteilung.

Ebenfalls deutlich, mit 566 zu 194 Stimmen, nehmen die Stimmberechtigten den Kredit für den Anbau an das Swisscomgebäude an. Damit soll der WC-Einbau im Swisscomgebäude für Besucher des nahe liegenden Friedhofs erneuert und der Parkplatz an der Bahnhofstrasse erweitert werden.

pd/sab