GEMEINDE SCHWYZ: Emanuele wird Leiter der Musikschule Schwyz

Domenico Emanuele übernimmt die Leitung der Musikschule Schwyz. Der aktuelle Leiter des Luzerner Jugendblasorchesters setzte sich gegen mehr als 20 Mitbewerber durch.

Drucken
Teilen
Domenico Emanuele, der neue Leiter der Musikschule Schwyz. (Bild Manuela Jans/Neue LZ)

Domenico Emanuele, der neue Leiter der Musikschule Schwyz. (Bild Manuela Jans/Neue LZ)

Der 44-jährige Domenico Emanuele wird neuer Leiter der Musikschule Schwyz. Er übernimmt die Leitung ab dem kommenden Februar vorerst in einem Teilpensum. Mit Beginn des nächsten Schuljahres wird er die Führungsfunktion dann vollständig übernehmen.

Für den Posten sind mehr als 20 Bewerbungen eingegangen, wie die Gemeinde Schwyz in einer Medienmitteilung schreibt. Emanuele ist derzeit Leiter des Jugendblasorchesters der Stadt Luzern und unterrichtet als Trompetenlehrer an der Musikschule Luzern. Zudem ist er seit kurzer Zeit Leiter der Jugendmusik und des Bläserensembles in Schwyz.

pd/das