Zuger Wahlen 2022
Daniel Danuser im Portrait

Der Politiker tritt bei den Zuger Wahlen am 2. Oktober an. Er kandidiert für einen Rat.

Drucken

Lukas Schnurrenberger
Avp Media-
(chm)

Hier präsentiert sich Daniel Danuser den Wählerinnen und Wählern.

Steckbrief

Das bin ich / Dafür stehe ich:

(Daniel Danuser stellt sich in eigenen Worten vor)

Dafür stehe ich:

- Das liberale Zuger Erfolgsmodell soll geschützt und weiterentwickelt werden.

- Zuger «essential workers», die Zug am Laufen halten, sollen auch in Zug wohnen können.

- Das Mittel, um die hohe Lebensqualität und eine moderne Lebensraumentwicklung in Zug zu sichern, sind elegante, wirtschaftsfreundliche Lenkungsmassnahmen.

- Nachhaltiger Umweltschutz ist wirtschaftlich.

- Liberale Wirtschafts- und Standortförderung sichert den Wohlstand.

- Zug wächst, die Infrastruktur soll dem gerecht werden.

- Fleiss muss sich lohnen.

___

Mehr zu den Zuger Wahlen

Alle Berichte zu den Zuger Wahlen finden Sie in unserem Wahldossier.

In unserem Wahlen-ABC haben wir Wissenswertes rund um die Wahlen zusammengestellt.

Für jede Zuger Gemeinde können Sie in einem eigenen Dossier mehr zur Ausgangslage erfahren und die Kandidatinnen und Kandidaten kennenlernen: Baar | Cham | Hünenberg | Menzingen | Neuheim | Oberägeri | Risch | Steinhausen | Unterägeri | Walchwil | Zug