Zuger Wahlen 2022
Fridolin Bossard im Portrait

Der Politiker tritt bei den Zuger Wahlen am 2. Oktober an. Er kandidiert für einen Rat.

Drucken
(chm)

Hier präsentiert sich Fridolin Bossard den Wählerinnen und Wählern.

Steckbrief

Das bin ich / Dafür stehe ich:

(Fridolin Bossard stellt sich in eigenen Worten vor)

- Qualitätsvolle Weiterentwicklung der Gemeinde unter Erhaltung der Frei- und Naherholungsräume und Schaffung auch von preisgünstigem Wohnraum

- Vorantreiben zukunftsgerichteter Projekte für den motorisierten Verkehr, Velo und Fussgänger sowie für die Energiesicherheit

- Stärkung von attraktiven Rahmenbedingungen für das Gewerbe zur Schaffung von weiteren Arbeitsplätzen im Dorf

- Attraktives Angebot für Freizeit, Kinderbetreuung und eine qualitativ hochstehende Schule

- Einsatz für ein starkes Ägerital durch eine gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oberägeri

___

Mehr zu den Zuger Wahlen

Alle Berichte zu den Zuger Wahlen finden Sie in unserem Wahldossier.

In unserem Wahlen-ABC haben wir Wissenswertes rund um die Wahlen zusammengestellt.

Für jede Zuger Gemeinde können Sie in einem eigenen Dossier mehr zur Ausgangslage erfahren und die Kandidatinnen und Kandidaten kennenlernen: Baar | Cham | Hünenberg | Menzingen | Neuheim | Oberägeri | Risch | Steinhausen | Unterägeri | Walchwil | Zug