Zuger Wahlen 2022
Gian Brun im Portrait

Der Politiker tritt bei den Zuger Wahlen am 2. Oktober an. Er kandidiert für einen Rat.

Drucken

Lukas Schnurrenberger
Avp Media-
(chm)

Hier präsentiert sich Gian Brun den Wählerinnen und Wählern.

Steckbrief

Das bin ich / Dafür stehe ich:

(Gian Brun stellt sich in eigenen Worten vor)

Der Kanton Zug und Hünenberg bedeuten für mich Heimat und Lebensqualität. Als selbständiger Unternehmer ist es mir wichtig, dass wir im Kanton Zug einen starken Wirtschaftsstandort haben, der spannende und gut bezahlte Jobs sicherstellt. Mit vorausschauender Raumentwicklung soll sowohl massvolles Wachstum mit bezahlbaren Wohnungen als auch Naherholung möglich sein. Die Freiheit soll gefördert und der Gemeinsinn gelebt werden. Für meine Generation haben die politischen Entscheidungen von heute grosse Auswirkungen. Wir müssen die Konsequenzen am längsten tragen. Das motiviert mich, in der Politik mitzuwirken und meine Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

___

Mehr zu den Zuger Wahlen

Alle Berichte zu den Zuger Wahlen finden Sie in unserem Wahldossier.

In unserem Wahlen-ABC haben wir Wissenswertes rund um die Wahlen zusammengestellt.

Für jede Zuger Gemeinde können Sie in einem eigenen Dossier mehr zur Ausgangslage erfahren und die Kandidatinnen und Kandidaten kennenlernen: Baar | Cham | Hünenberg | Menzingen | Neuheim | Oberägeri | Risch | Steinhausen | Unterägeri | Walchwil | Zug