Schwingen
Schwinger aus Roggliswil haben seit 2008 17 Kränze gewonnen

Woher kommen die erfolgreichsten Kranzschwinger und wie viele Kränze haben Schwinger aus Ihrer Gemeinde gewonnen? Unsere Datenanalyse zeigt es.

Drucken
Gemeinden entlang der Voralpen haben in den vergangenen 15 Jahren besonders viele Kränze gewonnen.

Gemeinden entlang der Voralpen haben in den vergangenen 15 Jahren besonders viele Kränze gewonnen.

Sven Thomann/Freshfocus / Blick
(chm)

Roggliswil ist mit 17 gewonnen Kränzen die 200.-erfolgreichste Gemeinde der Schweiz. Der einzige Kranzschwinger von Roggliswil ist Scheidegger Philipp. 

Werden die Kranzgewinne in Relation zur Grösse der Gemeinde gesetzt, macht Roggliswil einen Sprung nach vorne. Mit 23,5 Kränzen pro 1000 Bewohnerinnen und Bewohnern belegt die Gemeinde im schweizweiten Vergleich Platz 68.

Wenn Sie wissen möchten, welche die böseste Gemeinde der gesamten Schweiz ist, klicken Sie hier und lesen Sie die Datenrecherche von Ruben Schönenberger.

Für diese Datenanalyse hat CH Media Daten des Eidgenössischen Schwingerverbands (ESV) ausgewertet. Die Angaben zu den Schwingern und den gewonnenen Kränzen liegen erst ab 2008 lückenlos vor, weshalb nur dieser Zeitraum analysiert wird.

Dieser Artikel ist mit Hilfe eines Algorithmus erstellt worden. Datenauswertung, Textvorlagen und Grafiken: Tim Naef