GEMEINDERATSWAHLEN: Nun sind alle Gemeinderatssitze besetzt

Im Kanton Schwyz fanden in verschiedenen Gemeinden Nachwahlen für die Gemeinderäte statt. Nun sind alle Sitze vergeben.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Marco Sieber/Neue LZ)

(Symbolbild Marco Sieber/Neue LZ)

Bei den Gemeinderatswahlen in den Innerschwyzer Gemeinden vom 26. April sind nicht alle Sitze besetzt worden. Daher kam es am Sonntag in Unteriberg, Lauerz und Wollerau zu Nachwahlen.

In Unteriberg und Lauerz haben Daniel Suter (SVP) respektive Anton Schuler (SVP) den Sprung in den Rat geschafft. In Wollerau übernimmt Alfred Böni (SVP) das Amt des Säckelmeisters.

ana