GERSAU: Die Töffs kommen – und alle helfen mit

Ganz Gersau hilft mit beim grössten Anlass, dem Töfftreffen im Gersauerberg am Samstag.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Philipp Schmidli/Neue LZ)

(Symbolbild Philipp Schmidli/Neue LZ)

Die Gersauerbevölkerung hilft fleissig mit, denn am Samstag, 5. September, findet das Töfftreffen im Gersauerberg statt. Wie es in einer Mitteilung heisst, spielen auch die Gaststätten mit. So gebe es zum Beispiel im Restaurant Obergschwend Frühstück für die Besucher, die durchgefeiert haben. Und im Restaurant Gätterlipass kann man sich vor dem Besuch des Blues-Konzerts stärken.

Weil für das Töfftreffen ein Teil der Rigi-Burggeist Parkplätze und Wiesen verschiedener Landwirte benützt werden dürfen, gebe es laut Mitteilung auch kein Parkplatzproblem. 

Neben heissen Töff-Maschinen kann man am Töfftreffen aber auch Musik erleben. Mit dabei sind der Blueskünstler Mick Pini aus England, Jan Hartmann und viele lokale Musik-Grössen, heisst es.

ana