GERSAU: Mit dem Töff massiv zu schnell

Am Samstagnachmittag wurde auf der Seestrasse zwischen Brunnen und Gersau ein Schwyzer Motorradlenker gestoppt werden, der 75 km/h zu schnell fuhr.

Drucken
Teilen

Mit 155 Km/h schoss der Motorradfahrer an der Kontrollstelle vorbei. Wie die Schwyzer Polizei weiter mitteilte, beträgt die signalisierte Höchstgeschwindigkeit dort nur 80 Km/h. Dem Mann wurde auf der Stelle der Führerausweis abgenommen.

kst