GERSAU: Zu tief ins Glas geschaut – Unfall gebaut

In Gersau ereignete sich mitten in der Nacht ein Verkehrsunfall. Verzeigt wird nicht nur der Unfallverursacher.

Drucken
Teilen

Kurz nach 4 Uhr am Sonntag fuhr ein Lieferwagenlenker von Gersau in Richtung Vitznau. Bei der «Oberen Nase» rutschte dieser auf der schneebedeckten Fahrbahn in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zu einer Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Personenwagen. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei wird nicht nur den Unfallverursacher verzeigen, sondern auch die Lenkerin des zweiten Fahrzeuges, da sie mehr Alkohol getrunken hatte, als das Strassenverkehrsgesetz erlaubt, wie es in einem Communiqué heisst.

scd