Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

GERSAUERSTRASSE: Selbstunfall fordert zweites Todesopfer

Der tragische Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag zwischen Gersau und Brunnen hat zwei Opfer gefordert. Der 80-jährige Lenker verstarb auf der Unfallstelle. Die 83-jährige Beifahrerin erlag zwei Tage später ihren schweren Verletzungen.
Der Heli der Air Glacier in der Luft.

Der Heli der Air Glacier in der Luft.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag um 15.15 Uhr auf der Gersauerstrasse beim Fallenbach. Ein PW war unterwegs von Gersau Richtung Brunnen. Nach der Fallenbach-Galerie geriet das Auto rechts von der Fahrbahn und fuhr mehrere Holzpflöcke um. Dann prallte der PW vor dem Seeufer in einen Baum.

Die Feuerwehr Stützpunkt Schwyz wurde für die Rettungsarbeiten aufgeboten, ebenso war kurz ein Rettungshelikopter der Air-Glaciers vor Ort. Mehrere Rettungswagen des Rettungsdiensts Schwyz waren ebenfalls auf dem Unfallplatz.

Für den 80-jährigen Lenker kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch auf der Unfallstelle. Seine 83-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen und musste durch den Rettungsdienst hospitalisiert werden. Die Frau wurde anschliessend mit der Rega in eine Spezialklinik überflogen. Wie die Kapo Schwyz am Dienstag mitteilte, sei die Frau heute ihren Verletzungen erlegen.

Zur exakten Unfallursache gibt es noch keine gesicherten Erkenntnisse. Es wird unter anderem abgeklärt, ob der Fahrer aus medizinischen Gründen verunfallt ist. gh

Die Heli-Crew war nur kurz auf dem Platz und flog dann zum nächsten Einsatz. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Die Heli-Crew war nur kurz auf dem Platz und flog dann zum nächsten Einsatz. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Der Aufprall in den Baum war heftig. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Der Aufprall in den Baum war heftig. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Der Wagen war von Gersau her unterwegs Richtung Brunnen. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Der Wagen war von Gersau her unterwegs Richtung Brunnen. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Die Strecke wurde für den Verkehr gesperrt. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Die Strecke wurde für den Verkehr gesperrt. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Schwerer Unfall beim Fallenbach zwischen Gersau und Brunnen. Die Strecke ist gesperrt. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Schwerer Unfall beim Fallenbach zwischen Gersau und Brunnen. Die Strecke ist gesperrt. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.