GEWITTER: Blitz schlägt in Baum ein

Am Mittwochabend zogen Gewitter über den Kanton Schwyz hinweg. Die Feuerwehren Schübelbach, Einsiedeln und Unteriberg mussten ausrücken.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Leser Rolf Christen)

(Symbolbild Leser Rolf Christen)

Laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz rückte die Feuerwehr Schübelbach nach Siebnen aus. Ein Blitz schlug dort in einen Baum ein und verursachte einen Brand. Die Feuerwehr konnte die Flammen rasch bekämpfen.

Ebenfalls wegen eines Blitzschlags rückte die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln zu einer Rauchentwicklung im Wald bei Willerzell aus.

Die Feuerwehr Unteriberg wurde zu einem Wassereinbruch bei einem Haus gerufen.

pd/rem