GOLDAU: Einbrecher bei Verkehrskontrolle verhaftet

Am Montag hat die Kantonspolizei Schwyz an der Autobahnausfahrt Goldau eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Dabei ging ihr ein zur Verhaftung ausgeschriebener Einbrecher ins Netz.

Drucken
Teilen
Bei einer Verkehrskontrolle wurde der mutmassliche Einbrecher geschnappt. (Symbolbild Keystone / Christian Beutler)

Bei einer Verkehrskontrolle wurde der mutmassliche Einbrecher geschnappt. (Symbolbild Keystone / Christian Beutler)

Die Verkehrskontrolle führte die Kantonspolizei Schwyz am Montagabend nach 19 Uhr an der Autobahnausfahrt Goldau durch. Bei einer Kontrolle von zwei litauischen Fahrzeuginsassen stellte sich heraus, dass einer der beiden Männer zu Verhaftung ausgeschrieben ist. Der 26-Jährige ist wegen Einbruchdiebstahls ausgeschrieben. Gegen den anderen Mann von 29 Jahren liege keine Ausschreibung vor, so die Kantonspolizei Schwyz.

Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs fand die Polizei Werkzeug, welches für Einbrüche verwendet werden könnte. Die Polizei verhaftete den mutmasslichen Einbrecher als auch den zweiten Mann und überführte beide an den ausschreibenden Kanton.

pd/spe