GOLDAU: Freunde des Tierparks machen Kindern Dampf

Für Kinder wird ein Besuch im Tierpark Goldau zum besonderen Spass. Für Knirpse bis 12 Jahre stehen Dampf­karussel, Dampfbahn, Dampftraktor und Dampfmaschine bereit.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Erhard Gick)

(Symbolbild Erhard Gick)

Am Sonntag, 6. Juni 2010, macht der Förderverein «Freunde des Natur- und Tierparks Goldau» anlässlich seines 20-jährigen Bestehens Dampf für die Kinder. Von 9 bis 17 Uhr stehen Dampfkarussell, Dampfbahn, Dampftraktor und Dampfmaschinen für 20 Rappen pro Fahrt Kindern bis 12 Jahren zur Verfügung, heisst es in einer Medienmitteilung des Fördervereins.

Bereits am (heutigen) Samstag nehmen die «Freunde des Tierpark Goldau» an der Jungfrau Stafette teil. Supporter und Freunde können das Rennen in Buonas ab 16 Uhr und in Oberwil ab 17 Uhr direkt verfolgen. Das Wettkampf-Team ist samt Oldtimer, Bikes, Motorrad, Kanu und mehr am 6. Juni ebenfalls im Tierpark anzutreffen.

zim