GOLDAU: Unfall bei Überholmanöver in Goldau

Ein Rollerfahrer wollte einen Velofahrer überholen und übersah offenbar, dass dieser links abbiegen wollte. Beide Lenker verletzten sich.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Schwyzer Kantonspolizei am Montagmorgen um 7 Uhr. Ein 21-jähriger Velofahrer wollte auf der Gotthardstrasse in Goldau nach links abbiegen. Im gleichen Moment überholte ihn ein 46-jähriger Rollerfahrer und prallte in den Velofahrer. Beide verletzten sich leicht und mussten vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

rem