GROSS: Motorradlenkerin nach Unfall verstorben – Zeugen gesucht

Am Ostermontag verunfallte eine Motorradlenkerin um 15 Uhr zwischen Euthal und Gross tödlich. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Drucken
Teilen
In der Nacht auf Dienstag rückte die Kantonspolizei Schwyz mit einem Grossaufgebot aus. In Lachen hatte ein 49-jähriger Mann mutmasslich Schüsse aus einem Wohnhaus abgegeben. (Archivbild) (Bild: Keystone/ALEXANDRA WEY)

In der Nacht auf Dienstag rückte die Kantonspolizei Schwyz mit einem Grossaufgebot aus. In Lachen hatte ein 49-jähriger Mann mutmasslich Schüsse aus einem Wohnhaus abgegeben. (Archivbild) (Bild: Keystone/ALEXANDRA WEY)

Die Abklärungen zum Unfallhergang sind noch nicht abgeschlossen. Die Kantonspolizei Schwyz bittet den Autofahrer, der vor der verunfallten Motorradfahrerin fuhr, sowie weitere Verkehrsteil-nehmer, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter 041 819 29 29 zu melden.

pd/elo