Hünenberg
Yvonne Jaggy übernimmt Leitung des Schulhauses Eichmatt

Der bisherige Schulleiter Georges Raemy wird nach dem laufenden Schuljahr frühzeitig in Pension gehen. Die Nachfolge ist nun geklärt.

Merken
Drucken
Teilen
Yvonne Jaggy (36) tritt die Nachfolge als Schulleiterin an.

Yvonne Jaggy (36) tritt die Nachfolge als Schulleiterin an.

Bild PD

(zgc) Das Schulhaus Eichmatt in Hünenberg See erhält eine neue Schulleiterin, da der bisherige Stelleninhaber Georges Raemy per 31. Juli demissioniert und vorzeitig in den Ruhestand tritt. Seit die Schule 2009 geöffnet wurde, war Raemy dort als Schulleiter tätig. Wie die Gemeinde Hünenberg in einer Medienmitteilung schreibt, wird Yvonne Jaggy aus Arni AG seine Nachfolge antreten. Sie wird per 1. August als neue Schulleiterin der Schuleinheit Eichmatt und als Mitglied des Schulleitungsteams eingestellt.

Yvonne Jaggy absolvierte ihre Primarlehrerausbildung an der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz in Zug und sammelte danach während 14 Jahren Erfahrungen als Primarlehrerin an der Primarschule in Wettswil. Sie beteiligte sich während dieser Zeit massgeblich an der Schulentwicklung und betreut seit 2009 als Praxiscoach Studierende der Pädagogischen Hochschule Zürich.