HURDEN: Fünf Autos kollidieren bei Freienbach

In Hurden in der Gemeinde Freienbach ist es zu einem Auffahrunfall gekommen. Fünf Autos waren in den Unfall verwickelt.

Merken
Drucken
Teilen
Die Seedammstrasse nach dem Unfall. (Bild Kapo Schwyz)

Die Seedammstrasse nach dem Unfall. (Bild Kapo Schwyz)

Am Dienstagmorgen um 7 Uhr hat es auf der Seedammstrasse in Hurden (Gemeinde Freienbach) gleich mehrfach gekracht. Insgesamt fünf Autos waren in einen Auffahrunfall verwickelt. Dabei wurden eine 30-jährige Frau und ein 59-jähriger Mann leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Medienmitteilung schreibt.

Nicht rechtzeitig gebremst
Der Unfall ereignete sich, als eine Autofahrerin in Fahrtrichtung Rapperswil bei einer Baustelle anhielt. Der nachfolgende Wagen hielt ebenfalls an, doch drei weitere nachfolgende Autos konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren auf die beiden stehenden Autos auf. Die beiden verletzten Personen wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

pd/das