ILLGAU: Das traurige Ende eines schönen Sportwagens

Ein 55-jähriger PW-Lenker hielt am Sonntag sein Fahrzeug bei der Steinweid in Illgau an und stieg aus. Doch dieses machte sich selbstständig.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle. (Bild Kapo Schwyz)

Die Unfallstelle. (Bild Kapo Schwyz)

Dieses rollte rund 25 Meter einen Abhang hinunter, bis es von zwei Bäumen gestoppt wurde. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden, verletzt wurde niemand, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

scd