IN EIGENER SACHE: Jetzt herunterladen: Die neue E-Paper-App der «Luzerner Zeitung»

Das E-Paper der «Luzerner Zeitung» und ihrer Regionalausgaben gibt’s jetzt in einer neuen App. Diese ist nutzerfreundlicher gestaltet und kann ab sofort heruntergeladen werden. In der News-App wird das E-Paper in Zukunft nicht mehr abrufbar sein.

Drucken
Komfortable Zeitungslektüre: Die neue E-Paper-App der «Luzerner Zeitung» und ihrer Regionalausgaben.

Komfortable Zeitungslektüre: Die neue E-Paper-App der «Luzerner Zeitung» und ihrer Regionalausgaben.

Die E-Paper-App (erkennbar am weissen Logo) ist nicht mehr nur für Tablets, sondern neu auch für Smartphones verfügbar und bietet zahlreiche Vorteile, unter anderem den für Mobilgeräte optimierten Lesemodus. Die App kann ab sofort für iOS- und Android-Geräte heruntergeladen werden. Sie ist in den Stores unter dem Namen «Luzerner Zeitung E-Paper» zu finden.

Wer die bisherige E-Paper-App bereits auf seinem Tablet installiert hat, braucht lediglich eine Aktualisierung vorzunehmen. Dadurch wird die alte durch die neue Version ersetzt. Das App-Logo bleibt dabei unverändert.

Im App-Duo das ganze Angebot

Neben der neuen E-Paper-App bleibt die bewährte News-App (erkennbar am schwarzen Logo) bestehen und bietet weiterhin die aktuellsten Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Zentralschweiz. Push-Nachrichten informieren Sie über herausragende Ereignisse. Nur mit beiden Apps ist der Zugriff auf News und E-Paper möglich. Das E-Paper in der News-App wird in Kürze eingestellt.

Wer das E-Paper nur auf dem Computer liest, benötigt keine Aktualisierung.

Mehr zur neuen E-Paper-App findet sich auf unserer Website, bei Rückfragen steht der Leserservice zur Verfügung.

Hinweis: Am Dienstag, 15. August 2017, sind keine Ausgaben der «Luzerner Zeitung» und ihrer Regionalausgaben erschienen (Feiertag Maria Himmelfahrt).

(red)